Notruf : 112
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 09.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 15.JPG
  • 16.JPG
  • Mannschaftsbild_1.jpg

23.12.2016 - Rauchentwicklung im Freien

vergrößernUm 16:54 Uhr ertönten bei den Kameraden der Ahrweiler Feuerwehr die Funkmeldeempfänger. Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung im Freien, in Höhe der Römervilla am Silberberg. Umgehende Rückten das Tanklöschfahrzeug 16/25 sowie das Löschgruppenfahrzeug 8 zur besagten Einsatzstelle aus. Die Ebenfalls mitalarmierte Polizeistreife konnte die Herkunft der Rauchentwicklung schnell auskundschaften. Eine Wachstuchfackel brannte an der dortigen Weinbergsmauer. Nachdem diese Fackel ausgetreten wurde, war der Einsatz beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Feuerwehr Ahrweiler

  • TLF 16/25
  • LF 8

Im Notfall 112

Der Notruf 112 ist der europaweite Notruf für alle nichtpolizeilichen Gefahren. Sie erreichen somit immer schnellstmögliche Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdienst - auch per Mobiltelefon.

Werde ein Teil des Teams

Du suchst in deiner Freizeit Herausforderungen und Abwechslung? Bei uns findest du ein einzigartiges Hobby! Für weitere Infos einfach hier klicken

AhrweilerAhrweiler ist ein Stadtteil von Bad Neuenahr-Ahrweiler im Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz. Der Stadtteil hat heute ca. 7546 Einwohner.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok