Notruf : 112
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 09.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 15.JPG
  • 16.JPG
  • Mannschaftsbild_1.jpg

13.09.2016 - Verkehrsunfall A 61

vergrößernZu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden an diesem Morgen die Wehren Ahrweiler, Bad Neuenahr sowie Heimersheim alarmiert. Im Bereich zwischen dem Autobahndreieck Bad Neuenahr und Autobahnkreuz Meckenheim kam es zu dem Unfall zwischen einem Kleintransporter mit Anhänger und einem LKW, wobei einer Person verletzt wurde. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte glücklicherweise festgestellt werden, dass keine Peron im Fahrzeug eingeklemmt war. Die Unfallstelle wurde abgesichert, ausgetretener Kraftstoff mittels Bindemittel gebunden und Teile der Ladung gesichert.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Feuerwehr Ahrweiler

  • RW
  • TLF 16/25
  • TLF 24/50
  • MZF 1

Feuerwehr Bad Neuenahr

  • LF 16
  • TLF 16/25
  • KdoW mit Stadtwehrleiter

Feuerwehr Heimersheim

  • ELW 1

Im Notfall 112

Der Notruf 112 ist der europaweite Notruf für alle nichtpolizeilichen Gefahren. Sie erreichen somit immer schnellstmögliche Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdienst - auch per Mobiltelefon.

Werde ein Teil des Teams

Du suchst in deiner Freizeit Herausforderungen und Abwechslung? Bei uns findest du ein einzigartiges Hobby! Für weitere Infos einfach hier klicken

AhrweilerAhrweiler ist ein Stadtteil von Bad Neuenahr-Ahrweiler im Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz. Der Stadtteil hat heute ca. 7546 Einwohner.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok